Architektur-Buchstaben2018-03-15T14:30:51+00:00

Architektur-Buchstaben

Architektur-Buchstaben aus Kunststoff

Einzelbuchstaben aus Acrylglas, Kunststoff oder Verbundmaterial gefräst oder gelasert.

Alle Buchstaben sind in diversen Materialfarben oder nach Vorgabe lackiert lieferbar. Abhängig von Form und Größe ist eine LED-Ausleuchtung für rückseitigen Lichtaustritt (Korona-Effekt) möglich.

Architektur-Buchstaben aus Metall

Einzelbuchstaben und Logos, handwerklich geformt aus Edelstahl, Messing, Kupfer und Titanium.

Die Oberfläche dieser Buchstaben ist hochglanzpoliert oder mit feinem Schliff versehen. Abhängig von Form und Größe ist eine LED-Ausleuchtung für rückseitigen Lichtaustritt (Korona-Effekt) möglich. Neben einem rückseitig offenen U-Profil-Querschnitt mit planer Front sind weitere Profil-Querschnitte realisierbar.

Architektur-Buchstaben aus Holz

Buchstaben, Kontouren und Schilder können auch aus (witterungsbeständigem) Plantagen-Weichholz gefertigt werden. Dazu werden die Passagen, die aus dem Holz herausgearbeitet werden sollen (Konturen und Buchstaben), mit einer Spezialfolie abgeklebt. Dann werden die Grafiken sandgestrahlt, anschließend mehrfach grundiert und handbemalt. Durch das Sandstrahlen bleiben die unterschiedlich harten Holzschichten mehr oder minder erhaben stehen. Das Ergebnis: Holzbuchstaben und -schilder mit natürlichem 3-D-Effekt.

V2A-Frontrahmen zur Buchstaben-Außenkante konisch abfallend. 

Kern aus Acrylglas vertieft angeordnet.

V2A-Reliefkörper im zur Rückseite offenen U-Profil-Querschnitt.

Front flach.

V2A-Reliefkörper im zur Rückseite offenen U-Profil-Querschnitt
Front prismatisch

V2A-Frontrahmen, von der Buchstaben-Außenkante zum Kern nach innen konisch abfallend.

Kern aus Acrylglas vertieft angeordnet.

V2A-Frontrahmen erhaben vor vertieft angeordnetem Acrylglaskern.

Reliefkörper aus V2A,  poliert oder wahlweise gebürstet – bestehend aus tiefem Unterteil mit Oberteil als Rahmen mit Acrylglas-Einsatz.